Programmbausteine

Die Erlebnisangebote gibt Ihnen die Wahl, Module der Erlebnispädagogik aus den unterschiedlichen Elementen unserer Erde auszuwählen. Feuer, Wasser, Erde, Luft – für Jeden ist etwas dabei. Sie können je nach Belieben, Übungen aus unterschiedlichen Elementen wählen und sind live dabei wenn die Jugendlichen lernen den anderen ein Licht beim Nachtweg zu sein oder die Wildnis bei LandArt neu zu entdecken. Diese Art von Aufenthalt bedeutet mehr Spielraum für die Begleitpersonen der Schulklasse. Ähnlich wie bei der Abenteuerwoche verbringen Sie eine Woche im Kloster Maihingen. Der entscheidende Unterschied ist dabei, dass Sie kein komplettes Programm buchen. Vor Ihrer Anreise wählen Sie in Beratung mit unseren Erlebnispädagogen die optimalen halb- oder ganztags Module für Ihre Klasse aus. So entscheiden Sie selbst wie viel Zeit für Ausflüge in die Umgebung oder Ihr eigenes Programm bleiben soll. Mit einem Klick auf die einzelnen Elemente bekommen Sie Einblick in die angebotenen Module.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Eine telefonische Vorbesprechung zwischen begleitenden Lehrkräften und Kursleitung ist erwünscht.

Stimmern eines Schülers zu den Erlebnistagen:

"Ich bin an meine Grenzen gegangen und habe welche überwunden. Ich habe nämlich Höhenangst und einen schlechten Gleichgewichtssinn.
Im Kletterpark habe ich trotzdem mitgemacht und meine Klasse nicht im Stich gelassen.
"

Hexenküche

Naturheilkunde

Die Natur bietet uns alles, was wir für unsere Gesundheit brauchen. Auf dem tiefen Wissen rund um Heilpflanzen baut dieses Modul auf. Kleine Verletzungen mit Naturmitteln behandeln oder Heilsalben selbst zubereiten – das geht, wenn man die Pflanzen und ihre Eigenschaften kennt. Selbsthergestelltes darf mit- genommen werden.

Schmackhaftes aus der Natur

Wildkräuter kennenlernen

Die Natur ist ein Füllhorn an schmackhaften, hochwertigen Lebensmitteln. In diesem Modul geht es hinaus in den Wald und auf Wiesen. Die Teilnehmer suchen Wildgemüse, Wildfrüchte und Wildkräuter, lernen diese kennen und erfahren mehr über ihre Verwendung. Abschließend wird aus dem Gesammelten ein mehrgängiges Menü über dem Feuer gezaubert.

Kanutour

Ein Tag auf dem Fluss

Gemeinsam sind wir einen Tag lang mit dem Kanu auf einem Kleinfluss unterwegs. Die Teilnehmer erlernen die Paddeltechnik, das Zusammenspiel beim Paddeln und profitieren von einem positiven Miteinander. Rasten inmitten der Natur rundet dieses schöne Gruppenerlebnis ab. Bootsausrüstung, Hin-und Rückfahrt, sowie eine ausgebildete pädagogische Begleitung sind inklusive.

Wildnistag

Natur erleben

Spielerisch und kreativ der Natur begegnen: seilunterstützes Baumklettern, Seilbahnen, Bogenschießen, Naturerfahrungsspiele, Feuer machen, Kennenlernen und Sammeln von Wildgemüse/Früchten/Kräutern, Feuerküche mit mehrgängigem Gourmetmenü und vieles mehr.

Nachtweg

Orientierung im Dunkeln

Ein Unterwegssein im Dunklen ist schon etwas Besonderes. Das alleinige oder gemeinsame Gehen übers Gelände führt immer mehr zur Stille und zu sich selber. Andere Sinne werden gefordert, als am hellen Tag. Das Angewiesen-Sein auf andere und das Bedürfnis nach Gemeinschaft und Sicherheit werden hier besonders deutlich.

Teamtag

Teamtraining Seilelemente

Der Teamtag mit Nieder- und Hochseilelementen ist ein wunder- bares Modul für Gruppen, um kooperatives Verhalten zu stärken, Lösungsstrategien gemeinsam zu entwickeln, Grenzen auszuloten und zu erweitern und das eigene sowie das Gruppenverhalten zu reflektieren. Daraus entsteht ein neuer Blick auf sich und Gruppenmitglieder. Gearbeitet wird mit unterschiedlichen Elemen- ten, in denen Intuition, Körper- und Gefühlswahrnehmung, Konflikt- lösung sowie Kreativität gefördert werden.