27.11. - 01.12.19

Gewaltfreie Kommunikation (GFK) - Heilungsseminar

Dieses viertägige Heilungsseminar basiert auf einer von Robert Gonzales entwickelten Methode auf der Grundlage der Gewaltfreien Kommunikation (GFK). Er nennt sein Konzept „Leben im Mitgefühl“. Im Heilungsseminar erfahren Sie, wie Sie auf liebevolle, geduldige Weise mit sich selbst wieder in Kontakt kommen und seelisches Leiden, hervorgerufen durch verurteilende Gedanken und Glaubenssätze, erkennen.

07.12.2019

Dyaden-Tag – ein Tag zur liebevollen, intensiven Selbstbegegnung

Was ist eine Dyade? Die Dyade ist ein meditatives Zwiegespräch in einer fest vorgegebenen zeitlichen Form mit einem klaren und einfachen Ablauf. Sie unterstützt den Menschen dabei, sich ganz auf sich selbst einzulassen. Dabei liegt der Fokus nicht auf theoretischen Gedanken zu einer gestellten Lebensfrage, sondern es geht darum, in sich hineinzuspüren, was sich auf der Gefühlsebene zeigt und was in einem selbst lebendig ist.

15.02.2020

Gewaltfreie Kommunikation. Übungs- und Vertiefungstag

Die Erfahrung zeigt, dass das theoretische Wissen über Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach M.B. Rosenberg ganz einfach zu erlernen ist. Im Alltag erleben wir jedoch häufig, dass wir in alten Verhaltensmustern gefangen sind. Bei diesem Übungstag werden wir mit einigen spielerischen Übungen die Gewaltfreie Kommunikation vertiefen. Es gibt auch Raum, um Konfliktsituationen aus dem Alltag anzuschauen. Dieses Seminar ist für Menschen mit GFK Vorerfahrung.

21.02.2020

Dance&Praise 1. Modul

Grundlagen zeitgenössischer Tanzpädagogik

Zweijährige berufsbegleitende Fortbildung in zeitgenössischer Tanzpädagogik.

Bitte Sonderprospekt anfordern

14.03.2020

Dyaden-Tag – ein Tag zur liebevollen intensiven Selbstbegegnung

Was ist eine Dyade? Die Dyade ist ein meditatives Zwiegespräch in einer fest vorgegebenen zeitlichen Form mit einem klaren und einfachen Ablauf.

Sie unterstützt den Menschen dabei, sich ganz auf sich selbst einzulassen. Dabei liegt der Fokus nicht auf theoretischen Gedanken zu einer gestellten Lebensfrage, es geht darum, in sich hinein zu spüren, was sich auf der Gefühlsebene zeigt und was in einem selbst lebendig ist. Die Begegnung findet auf derHerzebene statt und hinterlässt bei den Teilnehmern meist eine tiefe Ruhe und Ausgeglichenheit.

15.04 - 19.04.2020

Dance&Praise TanzART

Choreografisches Atelier mit Abschlussperformance im öffentlichen Raum.

Diese Woche ist ein choreografisch-künstlerischer Prozess, in dem sich über den zeitgenössischen Tanz, Improvisation, Körperarbeit und –training einem christlichen Thema genähert wird. Am Ende entsteht ein kleines Stück, das einer Öffentlichkeit präsentiert wird.

17.04 - 19.04.2020

Gewaltfreie Kommunikation – Einführungsseminar

„Eine Sprache die dem Leben dient“. Das ist die GewaltfreieKommunikation (GFK) nach Marshall B. Rosenberg. Rosenberg hat es oft so beschrieben: „Was ist lebendig in mir, was ist lebendig in dir, und wie können wir gemeinsam dafür sorgen, dass das Leben reicher und schöner wird?“

27.05 - 30.05.2020

Wanderexerzitien – Unterwegs zur Mitte

Unterwegssein mit allen Sinnen.

Unser Alltag ist oft von Unrast und Hektik geprägt. Viel wird uns abverlangt, und wir müssen häufig zur Zufriedenheit vieler funktionieren. Oft haben wir das Gefühl zu laufen, aber nie anzukommen. Wir kreisen um uns und finden unsere „Mitte“ nicht mehr. So suchen wir nach Brunnen und Oasen, aus denen wir für Geist und Seele Kraft schöpfen und uns selber wieder finden können.

05.06 - 07.06.2020

Dance&Praise 2. Modul

Musik/Rhythmik

Zweijährige, berufsbegleitende Fortbildung in zeitgenössischer Tanzpädagogik. Bitte Sonderprospekt anfordern

11.07.2020

Gewaltfreie Kommunikation. Übungs- und Vertiefungstag

Weitere Informationen siehe S. 14 und auf unserer Website.

18.07.2020

Dyaden-Tag – ein Tag zur liebevollen intensiven Selbstbegegnung

Weitere Informationen siehe S. 16,auf unserer Website und auf dem Sonderprospekt.

Eignet sich in Kombination mit dem Meditationssonntag sehr gut.

18.09 - 20.09.2020

Ich bin bei dir!

Eine geführte Zeit für die Begleitung von Trauernden.

Mit Impulsen, Lerneinheiten, praktischen Übungen und Austausch von Praxiserfahrungen.

Im Er-Innern an das Erlebte und Verlorene, im Durchleben der Schmerzen, der verschiedenen Gefühle und Stimmungen, können sich – Schritt für Schritt – neue heilsame Kräfte entfalten.

09.10 - 11.10.2020

In der Liebe wachsen. Wochenende für Paare: Versöhnung – Begegnung – Wachstum – Feiern

mit Elementen der Gewaltfreien Kommunikation

Dieses Wochenendseminar richtet sich an Paare/Ehepaare, die ihre Liebesbeziehung vertiefen möchten und / oder sich aus alten festgefahrenen Mustern lösen wollen. Ziel ist es, dass beide Partner in die Lage versetzt werden, einander so zuzuhören, dass jeder sich gehört und verstanden fühlt. Es sind wunderbare Momente, wenn es gelingt, vom Streit in die Versöhnung zu kommen.

27.10 - 01.11.2020

„Ich bin es, ich, der mit dir spricht.“ (Joh 4 26)

„Ich bin es, ich, der mit dir spricht.“ So sagt Jesus zu der Samariterin am Brunnen. Sie reden miteinander, ganz einfach. Während sie sprechen mit Fragen und Antworten offenbart sich Jesus plötzlich als der ersehnte Retter, als die Rettung aller Sehnsucht: „Ich bin es, ich, der mit dir spricht.“

31.10.2020

Gewaltfreie Kommunikation – Übungs- und Vertiefungstag

Weitere Informationen siehe S. 14 und auf unserer Website.

18.11 - 22.11.2020

Heilungsseminar: Leben in Mitgefühl

Dieses viertägige Heilungsseminar basiert auf einer von Robert Gonzales entwickelten Methode auf der Grundlage der Gewaltfreien Kommunikation (GFK).

Er nennt sein Konzept „Living in Compassion / Leben im Mitgefühl“. Im Heilungsseminar erfahren Sie, wie Sie auf liebevolle, geduldige Weise wieder mit sich selbst in Kontakt kommen und seelisches Leiden, hervorgerufen durch verurteilende Gedanken und Glaubenssätze, erkennen.

12.12.2020

Dyaden-Tag – ein Tag zur liebevollen intensiven Selbstbegegnung

Weitere Informationen siehe S. 16,auf unserer Website und auf dem Sonderprospekt.

Eignet sich in Kombination mit dem Meditationssonntag sehr gut.