21.04.18, 9.30-21.00 Uhr

Das fünfte Evangelium - Die biblische Welt erleben (Israel/Palästina)

„Fünf Evangelien schildern das Leben Jesu; vier findest du in Büchern - eines in der Landschaft. Liest du das fünfte, eröffnet sich dir die Welt der vier.“(Bargil Pixner OSB).

27.04. - 29.04.18

Das Labyrinth

„Auch wenn es jede Erkenntnis übersteigt, ist Dein Weg eingebunden in den ganzen Kosmos. Du bist verbunden mit der Sonne, dem Himmel, der Erde, Gott und der langen Geschichte der Menschheit. Du bist an keiner Stelle allein, jeder Schritt ist mit allem verbunden. Du magst Dich einsam und unverstanden fühlen, die Wahrheit ist es nicht. Jeder Schritt wird registriert, jedes Haar gezählt. Du bist ein Teil vom Ganzen.“ Gernot Candolini, Labyrinthbauer.

01.05. - 06.05.18

Erlöst - wahrhaftig

Schon Nietzsche beklagte: „Erlöster müssten die Christen aussehen“, und Papst Franziskus wird nicht müde zu betonen, dass Freude ein Indiz für christliches Leben ist. - Wer sollte sich auch nicht freuen, in Jesu Erlösung leben zu können ?

05.05.18, 9.30-21.00 Uhr

Das fünfte Evangelium - Die biblische Welt erleben (Jordanien)

„Fünf Evangelien schildern das Leben Jesu; vier findest du in Büchern - eines in der Landschaft. Liest du das fünfte, eröffnet sich dir die Welt der vier.“(Bargil Pixner OSB).

11.05. - 13.05.18

Gewaltfreie Kommunikation - Einführungsseminar


Eine praxisnahe Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Marshall B. Rosenberg. GFK ist eine Sprache des Lebens, in der die Gefühle einen Namen bekommen und ausgesprochen werden. Jedes Ge- fühl, jeder Gedanke ist eine Momentaufnahme des gegenwärtigen Augenblicks. Gewaltfreie Kommunikation ist eine prozessorientierte Sprache, die das Bewusstsein darauf lenkt, was hier und jetzt in uns lebendig ist.

16.05. - 19.05.18

Wanderexerzitien Pfingsten

In guten Gesprächen Lebenshilfe erfahren, im Zusammensein Gemeinschaft erleben und im befreienden Lachen die Leichtigkeit des Seins verspüren.

29.06. - 01.07.18

Erzähl mir dein Leben

"Aufeinander hören – miteinander reden – ganz da sein.“
Ein Seminar zum Aufatmen für Leib und Seele.

30.06.18, 13-18 Uhr

Gewaltfreie Kommunikation - Übungstag

Die Erfahrung zeigt, dass das theoretische Wissen über GFK nach M.B. Rosenberg ganz einfach zu erlernen ist. Im Alltag erleben wir jedoch häufig, dass wir in alten Verhaltensmustern gefangen sind. Bei diesem Übungstag werden wir mit einigen spielerischen Übungen die Gewaltfreie Kommunikation vertiefen. Es gibt auch Raum, um Konfliktsituationen

21.09. - 23.09.18

Komm, ich begleite dich!

Eine geführte Wander- und Begleitzeit für Trauernde.
Im Erinnern an das Erlebte und Verlorene, im Durchleben der Schmerzen, der verschiedenen Gefühle und Stimmungen, können sich – Schritt für Schritt – neue heilsame Kräfte entfalten.

22.09.18, 9.30-21.00 Uhr

Das fünfte Evangelium - Die biblische Welt erleben (Türkei)

28.09. - 30.09.18

Bibel erleben

Kraftquellen - aus der Bibel, in der Natur und in sich entdecken und nützen.

20.10.18, 13-18 Uhr

Gewaltfreie Kommunikation - Übungstag

Die Erfahrung zeigt, dass das theoretische Wissen über Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach M.B. Rosenberg ganz einfach zu erlernen ist. Im Alltag erleben wir jedoch häufig, dass wir in alten Verhaltensmustern gefangen sind. Bei diesem Übungstag werden wir mit einigen spielerischen Übungen die Gewaltfreie Kommunikation vertiefen. Es gibt auch Raum, um

27.10.18, 9.30-21.00 Uhr

Das fünfte Evangelium - Die biblische Welt erleben (Griechenland)

„Fünf Evangelien schildern das Leben Jesu; vier findest du in Büchern - eines in der Landschaft. Liest du das fünfte, eröffnet sich dir die Welt der vier.“(Bargil Pixner OSB).

30.10. - 04.11.18

Wirk-lich erlöst

Mit wie Vielem quälen wir uns ab! Welche Lasten schleppen wir mit uns herum – mehr oder weniger bewusst!

15.11. - 18.11.18

Seelsorgekurs - Transformation Prayer Ministry (TPM) und die Möglichkeit zum Filzen

!!! Achtung: Der Termin im Jahresprogramm ist leider falsch abgedruckt worden. Wir bitten um Entschuldigung !!!

TPM ist ein seelsorgerlicher Ansatz. Festlegungen, die unser Leben jetzt behindern und Prägungen aus der Kindheit - aus denen ich heute handle - möchten wir auf die Spur kommen. Sie werden vor Jesus gebracht, um zu erfahren, was Er mir sagen will. Dabei werden Prägungen, die durch Verletzungen in der Kindheit entstanden sind, quasi überschrieben und ersetzt. Es geschieht eine innere Verwandlung, die das Leben positiv und

22.11. - 25.11.18

Gewaltfreie Kommunikation - Heilungsseminar

Ein Heilungsseminar auf der Grundlage von Gewaltfreier Kommunikation. In diesem Seminar geht es um eine Methode, die von Robert Gonzales entwickelt wurde. Er nennt sein Konzept „Leben im Mitgefühl“.

01.12.18, 13-18 Uhr

Gewaltfreie Kommunikation - Übungstag

Die Erfahrung zeigt, dass das theoretische Wissen über Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach M.B. Rosenberg ganz einfach zu erlernen ist. Im Alltag erleben wir jedoch häufig, dass wir in alten Verhaltensmustern gefangen sind. Bei diesem Übungstag werden wir mit einigen spielerischen Übungen die Gewaltfreie Kommunikation vertiefen. Es gibt auch Raum, um