Feste & Rituale

Das Feiern von Festen und Ritualen ist ein wichtiger Bestandteil unseres Angebotes.

Wir nützen die Kraft und das (Wandlungs-)Potenzial von unterschiedlichen Formen wie etwa: Segensrituale, Gebetszeiten, Eucharistiefeiern, Agape-Feiern, bewusstes Gehen, Stilleübungen, Trennungsrituale und andere, sich in der Situation ergebende Rituale. Wichtig ist uns die Verbindung mit unserer Herkunft, unseren jüdisch-christlichen Wurzeln, besonders dem Osterfest (jüdisches Paschafest).

Das Feiern und Gestalten von einfachen Festen hebt uns heraus aus dem alltäglichen Trott und erfüllt unser Leben mit Sinn, es schlieflt Lebenszyklen ab und eröffnet neue Wege. In Ritualen mit klarem Ablauf üben wir Verzicht und Fülle, Anspannung und Entspannung ein.